Wahrig Herkunftswörterbuch

Serenade

1.
Abendmusik, abendliches Ständchen
2.
mehrsätziges Musikstück
aus
ital.
serenata „im Freien, meist abends, aufgeführtes Musikstück, Abendständchen“, eigtl. „unter klarem, wolkenlosem Himmel aufgeführt“, zu
ital.
serenare „im Freien, unter klarem Himmel lagern oder nächtigen“, zu
ital.
sereno „heiter, wolkenlos, klar“ (aus
lat.
serenus „heiter, hell, klar“), dann auch mit
ital.
sera „Abend“ in Zusammenhang gebracht

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache