wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Spadri

Giangiacomo, italien. Maler, * 4. 4. 1938 San Marino,  1997 Mailand; Vertreter der Narrativen Figuration u. der italien. Variante der Protestmalerei; arbeitet mit Fotomontagen u. Verfremdungen von Meisterwerken der Malerei, um seine Kritik an gesellschaftl. Zuständen zu äußern.
Ausstellungskatalog Galerie Poll Berlin. 1973.
Total votes: 0