wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Taumelkäfer

Drehkäfer; Gyrinidae
eine Schwimmkäferfamilie mit über 800 Arten, deren Angehörige auf dem Wasser kreisende Drehbewegungen beschreiben und bei Gefahr rasch untertauchen; an Land ohne Laufvermögen; leben räuberisch, z. B. der 5 mm lange, blauschwarz glänzende Gyrinus natator.
Total votes: 0