Lexikon

Trma

[
das; griechisch
]
zwei Punkte, die im Fall zweier zusammenstehender Vokale, über den einen gesetzt, ihre getrennte Aussprache (Diärese) kennzeichnen; z. B. Héloïse.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch