Lexikon

Triözie

[
die; griechisch
]
Dreihäusigkeit, selten vorkommende Form der Getrenntgeschlechtlichkeit bei Samenpflanzen, bei der zwittrige, männliche und weibliche Blüten auf drei Pflanzen der selben Art existieren (z. B. bei der Esche).

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel