wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Weizmann

Chaim, Zionist und israelischer Politiker, * 27. 11. 1874 Motyli bei Pinsk (Weißrussland),  9. 11. 1952 Rehovot; seit 1903 als Chemiker in England; erwirkte die Balfour-Deklaration 1917 und schuf damit die Voraussetzung für das britische Palästinamandat als Vorstufe eines Judenstaats; 19201930 und 19351946 war Weizmann Präsident der Zionistischen Weltorganisation, zeitweise auch der Jewish Agency; er war maßgeblich beteiligt an der Errichtung des Staates Israel und dessen erster Staatspräsident 19481952; gründete und leitete das Weizmann-Institut in Rehovot.
Total votes: 0