wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Yakza

[
die; japanisch
]
Bezeichnung für eine Bande, die der organisierten Kriminalität in Japan angehört. Die stark hierarchisch gegliederten Gangs berufen sich in ihrem Verhaltenskodex auf die Tradition der Samurai; aktiv vor allem in Großstädten auf den Gebieten der Schutzgelderpressung, der Zuhälterei und des Drogenhandels.
Total votes: 15