wissen.de
Total votes: 90
GESUNDHEIT A-Z

Achondroplasie

Chondrodysplasie; Chondrodystrophie
angeborene Erkrankung des Knorpelgewebes. Durch die stark eingeschränkte Bildung von Knorpel wird auch die Entstehung von Knochengewebe stark verzögert; die betroffenen Kinder bleiben sehr klein. Bereits bei der Geburt fallen die kurzen Arme und Beine sowie evtl. typische Veränderungen des Schädels auf. Die geistige Entwicklung der Kinder ist normal.
Total votes: 90