Gesundheit A-Z

Balanitis

Eichelentzündung
Entzündung der Eichel des männlichen Gliedes, oft unter Beteiligung der Vorhaut. Häufige Ursachen sind Vorhautverengung, unzureichende oder übertriebene Genitalhygiene (sog. Reinlichkeitsbalanitis), zu enge Hosen, Zuckerkrankheit sowie Infektionen mit Hefepilzen oder anderen Krankheitserregern, außerdem durch eine Allergie gegen Kondome oder Medikamente. Im Rahmen der Balanitis kommt es zur Rötung und Schwellung von Eichel und Vorhaut. Behandelt wird die Balanitis u. a. mit desinfizierenden und entzündungshemmenden Wirkstoffen.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache