wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Blutnachweis

der Nachweis von Blutspuren, z. B. in der Gerichtsmedizin oder in der Medizin zur Diagnose von Krankheiten. Oft ist eine Blutbeimengung zu Körperflüssigkeiten wie Stuhl, Urin oder Liquor cerebrospinalis nicht mit bloßem Auge sichtbar. Dann müssen Bestandteile des Blutes mit chemischen Tests aufgespürt werden, z. B. mit Farbreaktionen. Blutkörperchen können mithilfe des Mikroskops nachgewiesen werden.
Total votes: 0