wissen.de
Total votes: 68
GESUNDHEIT A-Z

CPAP

Abk. für Continuous Positive Airway Pressure, die Beatmung unter kontinuierlichem positiven Druck, eine bestimmte Form der maschinell gestützten Beatmung, bei der das Beatmungsgerät ständig einen (geringen) Druck aufrechterhält, damit die kleinsten Lungenbläschen sich auch bei der Ausatmung nicht ganz schließen. Die Beatmung mit CPAP wird vor allem bei Neugeborenen mit Atemnotsyndrom angewendet.
Total votes: 68