wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Kreuzschmerzen

Sammelbegriff für tief sitzende Rückenschmerzen, z. B. infolge degenerativer Veränderungen der Lendenwirbelsäule oder eines Bandscheibenvorfalls; häufiger ist jedoch eine Überlastung der Muskeln oder Bänder für Kreuzschmerzen verantwortlich. Ein- oder beidseitige tiefe Rückenschmerzen in Ruhe kommen vor allem bei entzündlichen Veränderungen der Iliosakralgelenke vor. Je nach Grundleiden kommen therapeutisch kalte oder warme Wickel, eine Elektrotherapie, Analgetika und Krankengymnastik in Frage. Auch Lumbago, Rückenschmerzen.
Total votes: 0