wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Pronation

Drehbewegung des Unterarms, mit der bei vorgestrecktem Arm die Handinnenfläche nach unten gewendet wird im Gegensatz zur Supination. An der unteren Extremität bezeichnet Pronation das Anheben der Fußaußenseite; eine gewaltsame Pronation (Fehltritt nach innen) führt zum sog. Pronationstrauma des Malleolus (Knöchel).
Total votes: 0