wissen.de
Total votes: 13
GESUNDHEIT A-Z

Rotationslappen

Hautlappen zur chirurgischen Deckung eines Wundgebietes; die Haut wird an benachbarter Stelle entnommen, ein Stiel bleibt jedoch am Entnahmeort; der Rest wird auf die Wundfläche geschwenkt.
Total votes: 13