wissen.de
Total votes: 86
GESUNDHEIT A-Z

Seminom

häufigster bösartiger Hodentumor, der meist zwischen dem dreißigsten und fünfzigsten Lebensjahr auftritt und als einseitige, schmerzlose Hodenschwellung auffällt. Die Therapie des sehr strahlenempfindlichen Seminoms besteht in operativer Entfernung des erkrankten Hodens und Nachbestrahlung.
Total votes: 86