wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

aufzäumen

auf|zäu|men
V.
1, hat aufgezäumt; mit Akk.
1.
ein Pferd a.
einem Pferd den Zaum anlegen;
Ggs.
abzäumen;
ein Pferd beim Schwanz a.
übertr.
eine Sache falsch anfangen
2.
eine Sache a.
einer Sache ein bestimmtes Aussehen geben;
einen Ausflug als Dienstreise a.
Total votes: 0