wissen.de
You voted 3. Total votes: 32
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

dedizieren

de|di|zie|ren
V.
3, hat dediziert; mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas d.
jmdm. etwas widmen, schenken
[< 
lat.
dedicare,
urspr. „aus der Überlieferung mitteilen, kundtun, erklären“, dann in der Religionsspr. auch „weihen, feierlich zueignen, widmen“, < 
de
„von her“ und
dicare
„feierlich verkündigen“]
You voted 3. Total votes: 32