wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

feinschleifen

fein|schlei|fen
V.
118, hat feingeschliffen; mit Akk.; fachsprachlich
etwas f.
durch sorgfältiges, behutsames Schleifen die Oberfläche von etwas noch besser glätten
Total votes: 0