wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

gleichsehen

gleich|se|hen
V.
136, hat gleichgesehen; mit Dat.
jmdm. oder einer Sache g.
jmdm., einer Sache sehr ähnlich sein, ähnlich aussehen wie jmd. oder etwas;
er sieht seinem Vater gleich; das sieht ihr gleich
ugs.
das sieht ihr ähnlich, es ist nicht verwunderlich, dass sie sich so verhält, dieses Verhalten passt zu ihr;
das sieht nichts gleich
süddt.
das sieht nach nichts aus, das sieht nicht besonders gut aus
Total votes: 19