wissen.de
You voted 4. Total votes: 24
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

inkarzerieren

in|kar|ze|rie|ren
V.
3, hat inkarzeriert; mit Akk.
einklemmen;
inkarzerierter (Eingeweide)Bruch
[< 
lat.
(verstärkend)
in
„in hinein“ und
kirchenlat.
carcerare
„einkerkern“, zu
carcer
„Kerker“]
You voted 4. Total votes: 24