wissen.de
Total votes: 39
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

katexochen

kat|exo|chen
[çe:n]
Adv.
; geh.
im eigentlichen Sinne, schlechthin
[< 
griech.
kat'exochen
„vorzugsweise“, < 
kata
„bezüglich, hinsichtlich“ und
exoche
„Vorsprung, Figur in erhabener Arbeit“, übertr. „Vorzug“, wörtlich also „hinsichtlich des Vorzugs“]
Total votes: 39