wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

loshaben

los|ha|ben
V.
60, hat losgehabt; mit Akk.; ugs.; nur in bestimmten Wendungen
etwas l.
etwas (von einer Sache) verstehen, Fähigkeiten (auf einem Gebiet) haben;
lass ihn das machen, frag ihn danach, er hat da was los; in Sprachen hat er viel los, hat er nichts los
er ist sehr, nicht sprachbegabt
Total votes: 8