wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Onomasiologie

Ono|ma|sio|lo|gie
f.
,
, nur Sg.
Begriffs, Bezeichnungslehre, Lehre von den Wörtern, die jeweils für einen Begriff verwendet werden oder im Lauf der Zeit verwendet worden sind
[< 
griech.
onomasia
„Benennung“ (zu
onoma, onyma
„Name“) und
logie
]
Total votes: 0