Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Pirol

Pi|rol
m.
amselgroßer Vogel der Wipfelregion von Laubgehölzen, dessen Männchen durch grellgelben Körper mit schwarzen Flügeldecken gekennzeichnet ist
[lautmalend, nach dem Ruf
rrrlä
]

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch