wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

renommieren

re|nom|mie|ren
V.
3, hat renommiert; o. Obj.
prahlen, aufschneiden
[< 
frz.
renommer
„loben, rühmen“, < 
re
„wieder“ und
nommer
< 
lat.
nominare
„nennen“]
Total votes: 19