Wahrig Herkunftswörterbuch

Karneval

Fastnachtszeit, fest
die Herkunft ist unsicher, vielleicht aus
lat.
carrus navalis „schiffartiger Wagen, Schiffskarren“ (
lat.
carrus „Karren, Transportwagen“,
lat.
navalis „in der Art eines Schiffes“, zu
lat.
navis „Schiff“), der aus einem kleinen Schiff auf Rädern bestand, in dem bei den Dionysien in Athen der Priester des Dionysos durch die Straßen gezogen wurde (die Dionysien wurden als Bacchanal auch in Unteritalien und Rom gefeiert) und in dem sich auch noch viel später die Römerinnen beim Karneval ausfahren ließen; eine andere Deutung aus
lat.
carne vale! „Fleisch, leb wohl!“ im Hinblick auf die bevorstehende Fastenzeit ist zwar scherzhaft und volksetymologisch, beruht aber auf einer sachlich richtigen Grundlage: aus
mlat.
carnelevarium, carnelevamen, Nebenformen von
mlat.
carnislevamen „Entzug, Wegnehmen des Fleisches“, zu
lat.
caro,
Gen.
carnis,
„Fleisch“ und
lat.
levamen „Mittel zur Erleichterung“, zu
lat.
levare „erleichtern, mindern, wegnehmen“; das Wort ist gleichbedeutend mit carnisprivium „Fastenzeit“, zu
lat.
caro, carnis „Fleisch“ und
lat.
privare „berauben, befreien (von etwas)“
Kraft, Meer, Wellen
Wissenschaft

Die Kraft der Wellen

Rund 70 Prozent der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. Ingenieure wollen jetzt die Energie des Meeres nutzen, um auf schwimmenden Inseln elektrischen Strom zu erzeugen. von RAINER KURLEMANN Wer schon einmal in einem Boot oder am Strand gegen die Wellen gekämpft hat, der ahnt, wie viel Energie im Meer steckt. Tag für Tag...

Wissenschaft

Galaktische Geisterteilchen

Erstmals wurden energiereiche Neutrinos von der Milchstraße gemessen. von RÜDIGER VAAS Es gibt eine neue Karte unserer Welt – sehr unscharf, mit vielen weißen Flecken und Fragezeichen. Aber es zeichnen sich bereits erste Strukturen ab – wie im Nebel noch, doch bald werden wir klarer sehen. Es ist ein Gefühl wie bei der Entdeckung...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon