wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

repartieren

re|par|tie|ren
V.
3, hat repartiert; mit Akk.
1.
veraltet
aufteilen, umlegen;
Kosten r.
2.
Wertpapierhandel
aufgrund zu starker Nachfrage (anteilsmäßig) zuteilen;
Aktien r.
[< 
frz.
répartir
in ders. Bed., < 
re
„wieder“ und
partir
„teilen“]
Total votes: 11