Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weißpfennig

Weiß|pfen|nig
m.
; 14.19. Jh.
in West und Südwestdeutschland gebräuchliche Münze, sechs bis zehn Pfennig;
Syn.
Albus

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache