wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zurechtzimmern

zu|rcht|zim|mern
V.
1. hat zurechtgezimmert; mit Akk.
notdürftig, vorläufig herstellen, (aus Holz) anfertigen;
ein Regal z.; sich eine Ausrede z.
übertr.
Total votes: 14