Wahrig Herkunftswörterbuch

Amalgam

eine Quecksilberlegierung
aus
arab.
almalğam „die erweichende Salbe“, aus
griech.
malagma „Mittel zum Erweichen, Material zum Polstern“, zu
griech.
malaxis „Erweichung“, zu
griech.
malakos „weich, sanft“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache