wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Füllung

Zahnheilkunde
Plombe
Mittel zur Behandlung von Zahndefekten, die durch Zahnfäule (Karies) entstanden sind: Nach Beseitigung des zerstörten Gewebes im Schmelz und Zahnbein wird die Höhle mit geeignetem Füllmaterial ausgefüllt. Verwendung finden Zemente, Amalgame (Metallquecksilberlegierungen), Porzellan, Gold, Edelmetalllegierungen, Kunststoffe u. a.
Total votes: 25