Wahrig Herkunftswörterbuch

Anchor(wo)man

Moderator(in) bes. von Nachrichtensendungen im Rundfunk oder Fernsehen
engl.
anchorman bzw. anchorwoman in ders. Bed., aus anchor (aus
lat.
ancora, aus
griech.
agkyra „Haken“) „Anker“ und man (aus
altengl.
mann(a), monn(a),
altfrz.
monn „Mann, Mensch“) „Mann“ bzw. woman aus
altengl.
wimman „Frau“
Quantum_computing_concept._Circuit_and_qubits_in_background._3D_rendered_illustration.
Wissenschaft

Garantiert vertraulich

Die Quantenphysik macht es möglich, abhörsicher zu kommunizieren. Nun suchen Wissenschaftler nach Wegen, sie in eine alltagstaugliche Technik umzusetzen. von MICHAEL VOGEL Einkaufen im Internet – das ist für viele inzwischen selbstverständlich: Webseite aufrufen, Produkt auswählen, zur Kasse gehen, bezahlen – fertig. Für die...

Oktopus
Wissenschaft

Unterschätzte Intelligenz

Studien zu Oktopussen und Krebsen zeigen: Auch wirbellose Tiere sind schlau – und empfindsam. von BETTINA WURCHE Im schlammigen Meeresboden gräbt ein Oktopus eine Kokosnussschale aus, klemmt sie sich unter die Arme und marschiert davon. Als er eine zweite Schale findet, setzt er sich hinein und zieht die andere als Dach über sich...

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon