wissen.de
Total votes: 21
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

debil

leicht schwachsinnig
aus
lat.
debilis, eigtl.
lat.
dehabilis „gelähmt, gebrechlich, haltlos, schwach“, aus
lat.
de „von weg“ und
lat.
habilis „tauglich, behende, beweglich“, zu
lat.
habere „(die Fähigkeit oder Mittel) haben, vermögen, können“
Total votes: 21