Wahrig Herkunftswörterbuch

Kavatine

lyrisches Sologesangsstück in der Art eines Liedes
aus
ital.
cavatina „sehr lyrisches Lied“, Verkleinerungsform von
ital.
cavata, im 18. Jh. „Schlussabschnitt des Rezitativs“, in dem dessen Inhalt nochmals konzentriert zusammengefasst („herausgeholt“) wurde, und zwar so intensiv, dass es nötig war, das Stück als Arioso zu singen, zu
ital.
cavare „herausziehen, holen, ausgraben“, aus
lat.
cavare „aushöhlen“, zu
lat.
cavus „hohl“
Immunsystem, Zellen, Medizin
Wissenschaft

Das Geheimnis der Gedächtniszellen

Moderne Analysemethoden können Moleküle und Zellen sortieren und erlauben erstaunliche Einblicke in das Immunsystem. von RAINER KURLEMANN Das Immunsystem erinnert sich an Erkrankungen, die unser Gedächtnis längst vergessen hat. Denn in unserem Knochenmark wird die individuelle Geschichte der Infektionen unseres Lebens gespeichert...

xxx_Science_Photo_-_Gesamt-11889503-HighRes_1.jpg
Wissenschaft

Das große Abenteuer

Die Fahndung nach anderen Kulturen im All wird immer intensiver. Gibt es in unserer Milchstraße Maschinenzivilisationen oder Spuren ausgestorbener Superintelligenzen? von RÜDIGER VAAS Ich glaube, dass es außerirdische Zivilisationen gibt. Sonst würde ich meinen Job nicht machen, denn er ist nicht gut bezahlt“, schmunzelt Seth...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch