Wahrig Herkunftswörterbuch

Windjammer

großes Segelschiff
engl.
windjammer in ders. Bed., aus
engl.
wind „Wind“ und
engl.
to jam „drängen, drücken, pressen“, also „ein Schiff, das sich gegen den Wind drängt“, in der Frühzeit der Dampfschifffahrt abwertend für ein großes und vergleichsweise nicht so schnelles Segelschiff gebraucht

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache