wissen.de
Total votes: 59
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Eurhythmie

Eu|rhyth|mie
f.; ; unz.
oV Eurythmie
1
Ebenmaß, schöne Ausgeglichenheit von Bewegung u. Ausdruck; oV Eurhythmik
2 Med.
die Regelmäßigkeit von Herz u. Pulsschlag
3 Tanz
Harmonie zwischen den Bewegungen der Gliedmaßen u. denen des ganzen Körpers
4 Anthroposophie
die von R. Steiner gegründete Ausdruckskunst auf Grund der Vereinigung von Bewegung mit Sprache od. Gesang, wobei den Bewegungen bestimmte Bedeutungen zugeordnet werden
Total votes: 59