Wahrig Fremdwörterlexikon

Dehydrase

◆ De|hy|dra|se
f.; , n; Chemie
Ferment, das aus einer zu oxidierenden Substanz Wasserstoff abspaltet u. ihn auf eine andere überträgt; Sy Dehydrogenase
[< De + grch. hydor »Wasser«]
Die Buchstabenfolge de|hy|dr kann auch de|hyd|r getrennt werden.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel