Wahrig Fremdwörterlexikon

kollokieren

kol|lo|kie|ren
V.; Sprachw.
1
sprachliche Ausdrücke, die inhaltlich zusammenpassen, miteinander verbinden
2
Wörter ~
werden assoziativ miteinander verbunden u. treten häufig im gleichen Syntagma nebeneinander auf;
die Begriffe Tod u. schwarz ~
[< lat. collocare »(an)ordnen, aufstellen«]

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon