wissen.de
Total votes: 13
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Namedropping

Name|drop|ping
[nɛım] n.; od. s, s
1
Verwendung von Namen bekannter Persönlichkeiten als Produktbezeichnung (zur Verkaufssteigerung)
2
Erwähnung bekannter Persönlichkeiten, die man angeblich kennt (um andere zu beeindrucken)
[< engl. name »Name« + drop »fallen lassen«]
Total votes: 13