wissen.de
Total votes: 21
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

orthoStellung

r|thoStel|lung
f.; ; unz.; Zeichen: o; Chemie; Bez. für
Anordnung zweier Substituenten in ringförmigen Kohlenstoffverbindungen, die einander unmittelbar benachbart sind
orthoStellung
(Groß und Kleinschreibung) Die Schreibung wissenschaftlicher Begriffe ist teilweise in den jeweiligen Fachsprachen festgelegt und kann von den allgemein gültigen Regeln der Standardsprache abweichen.
Total votes: 21