wissen.de
Total votes: 16
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Pneumokoniose

Pneu|mo|ko|ni|o|se
f.; , n; Med.
durch ständiges Einatmen von bestimmten Staubarten hervorgerufene, chronisch entzündl. Erkrankung der Atemwege, Staublunge
[< Pneumo + grch. komis »Staub«]
Total votes: 16