wissen.de
Total votes: 28
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Präjudiz

Prä|ju|diz
n.; es, e
1
im Vorhinein getroffene Entscheidung
2 Rechtsw.
für spätere Fälle maßgebende richterliche Entscheidung
[< lat. praeiudicium »Vorentscheidung«; zu iudicare »urteilen«]
Total votes: 28