Wahrig Fremdwörterlexikon

Sarkolemm

Sar|ko|lmm
n.; s, en; Anat.
bindegewebige Umhüllung der Muskelfaser
[< grch. sarx, Gen. sarkos »Fleisch« + lemma »Hülle«]

Weitere Artikel auf wissenschaft.de

Das könnte Sie auch interessieren