wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Aamodt

Kjetil-André, norwegischer Skiläufer (alpin), * 2. 9. 1971 Oslo; Olympiasieger 1992 (Super G), 2002 (Super G und Kombination) und 2006 (Super-G). Der dreimalige Kombinations-Weltmeister (1997, 1999, 2001) und Weltmeister im Slalom und Riesenslalom (1993) hat als einer von wenigen Skiläufern Weltcup-Rennen in allen fünf Disziplinen und mehrfach die Weltcup-Wertungen gewonnen. 2007 beendete er seine Karriere.
Total votes: 28