wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Bjørnvig

[ˈbjœrn-]
Thorkild, dänischer Lyriker, * 2. 2. 1918 Aarhus,  5. 3. 2004 Kopenhagen; führend in der Gruppe um die Zeitschrift „Heretica“; schrieb vom Existenzialismus geprägte formstrenge, symbolhaltige Gedichte; in seiner späten Lyrik Hinwendung zu Umweltfragen; Übersetzer der Werke Rilkes und Hölderlins.
Total votes: 32