wissen.de
Total votes: 42
LEXIKON

Charlottenburg-Wilmersdorf

[
ʃar-
]
westlicher Bezirk in Berlin, 65 km2, 310 000 Einwohner; Schloss (1698), Zoologischer Garten, Kurfürstendamm, Ausstellungsgelände am Funkturm, ICC (Internationales Kongresszentrum), Waldgebiete, Villenvororte; 2001 durch Zusammenlegung von Charlottenburg und Wilmersdorf entstanden.
Total votes: 42