Bildwb

Wirtschaft-Armenien

Worauf basiert die Landwirtschaft?

In erster Linie auf der Viehzucht (Rinder und Schafe), die auf Gebirgsweiden betrieben wird. Die Landwirtschaft trägt rd. 40 % zur Wirtschaftsleistung bei.

In den Hochlandsteppen erfolgt der Anbau von Getreide. Auf bewässerten Feldern wachsen u. a. Zuckerrüben und Baumwolle. An Bodenschätzen gibt es u. a. Kupfer und Gold.

Das könnte Sie auch interessieren