wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Daseinsanalyse

im weiteren Sinne eine tiefenpsychologische Richtung, die auf der Grundlage der Phänomenologie E. Husserls und besonders der Fundamentalontologie M. Heideggers den Daseinsvollzug und seine Störungen in ihre Untersuchungen mit einbezieht; im engeren Sinne die psychiatrische Konzeption L. Binswangers, der den Begriff geprägt hat; von M. Boss und V. E. von Gebsattel auch für die Psychotherapie fruchtbar gemacht.
Total votes: 37