wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Dezentralisatin

[
lateinisch
]
Auseinanderlegung, Aufgliederung. 1. im staatlichen Bereich die Übertragung von Hoheitsbefugnissen auf Verwaltungseinheiten und Selbstverwaltungskörperschaften; 2. in der Verwaltung privater und staatlicher Unternehmen die Übertragung von Leitungsbefugnissen (Kompetenzen und Verantwortung) an untergeordnete Stellen.
Total votes: 0