Lexikon

Dräger-Röhrchen

Dräger-Prüfröhrchen
Hilfsmittel zur quantitativen Schnellbestimmung für über 130 verschiedene Gase und Dämpfe in der Luft. Mit einer Pumpe wird ein bestimmtes Luftvolumen über eine körnige Reaktionsschicht gezogen. Die Länge der angefärbten Indikatorzone oder ein Farbintensitätsvergleich geben Auskunft über die Gaskonzentration. Dräger-Röhrchen ist ein eingetragener Markenname.
xxScience_Photo_Library-11887303-HighRes_(2).jpg
Wissenschaft

Urprall statt Urknall?

Unser Universum ist aus dem Kollaps eines Weltalls zuvor entstanden, meinen heute viele Kosmologen – und rätseln, wie dieses wohl beschaffen war. von RÜDIGER VAAS Quantenkosmologie ist nichts für schwache Nerven“, meint Edgar Shaghoulian von der University of California in Santa Cruz. „Sie ist der Wilde Westen der Theoretischen...

Wissenschaft

Im Lithium-Rausch

Der Trend zur Elektromobilität lässt den Bedarf an manchen Rohstoffen kräftig steigen – vor allem an Lithium. Bislang wird das Metall nur in wenigen Regionen der Welt gefördert. Doch künftig könnte es auch aus heimischen Quellen kommen. von JAN BERNDORFF Feldspat, Quarz und Glimmer – die drei vergessʼ ich nimmer!“ Dieser Erdkunde...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon